• bio-zertifiziert
  • Versandkostenfrei nach AT ab 39€
0 Produkt/e - 0,00 €
Der Warenkorb ist zur Zeit leer.
Ihr Produkt Preis aktualisieren
Begriff Definition
Japan

Buddhistische Mönche sollen zur Förderung ihrer Meditation den Tee aus China nach Japan gebracht haben. Der großflächige Teeanbau soll sich in Japan im 12. Jahrhundert etabliert haben. Tee zu trinken ist Teil der japanischen Alltagskultur und wurde in der Teezeremonie zur Vollendung gebracht.

In Japan werden fast ausschließlich grüne Tees produziert und nur wenig exportiert. In den Teegärten wird von April bis Juli und August geerntet, wobei die erste Ernte die besten Qualitäten erreicht. Zu den edelsten Sorten zählen die Schattentees mit ihrer intensiv grünen Farbe. Japanische Tees schmecken grasiger als typische China-Tees. Die bekanntesten Vertreter von japanischem Grüntee sind Sencha, Bancha, Gyokuro und Matcha.

Kontakt

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Hier können Sie uns erreichen.


   Kontrolliert durch AT-BIO-301

Folge uns auf

Top

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können. Ich stimme zu